Ein herzliches Willkommen!
Zunächst möchte ich mich gerne vorstellen, mein Name ist Madita, ich bin 33 Jahre alt und blogge nunmehr seit mehr als 3 Jahren. Durch meinen Sohn ist der Blog in letzter Zeit sehr stiefmütterlich behandelt worden, doch dies wird sich nun wieder ändern.

Ich werde euch über die neusten Make-Up Trends, Pflegeprodukte und Schönheitsrituale auf dem Laufenden halten, meine Tipps und Tricks mit euch teilen und Empfehlungen aussprechen!

Ich freue mich auf eure Kommentare und einen regen Austausch auch auf meiner Facebook-Seite!

Mittwoch, 2. Februar 2011

Darf ich vorstellen: Hydra Collagenist von Helna Rubinstein

Meine Luxus-affinen Beauties,

bei meiner täglichen Stöber-Runde auf meinen "einschlägigen" Facebook-Seiten bin ich über eine sehr tolle Aktion von Helena Rubinstein gestolpert:


Helena Rubinstein sucht über Facebook 50 Luxusbotschafterinnen um die neue Tagespflege "Hydra Collagenist" zu testen und zu bewerten!

Da habe ich mich natürlich erstmal gefragt, was das besondere an dieser neuartigen Creme ist, die einen Preis von ca. 76 Euro für 50 ml rechtfertigt ;)

DIE ANTI-AGEING-INNOVATION ZUR FEUCHTIGKEITSVERSORGUNG:
EINE TECHNOLOGIE, DIE AKTIV BIS IN DIE DERMIS WIRKT
Die HYDRA COLLAGENIST-Technologie bietet eine Anti-Ageing-Lösung für die Feuchtigkeitsversorgung auf zwei Schlüsselebenen der Haut: in der Dermis, um Wasser im Herzen der Collagen-Matrix zu verankern, und in der Epidermis, um es an der Oberfläche zu halten.

Hier zwei Grafiken, die die Wirkung veranschaulichen:



Diese Pflege wurde bereits mehreren "Live-Tests" unterzogen und konnte mit glänzenden Ergebnissen brillieren: nach einer 6-wöchigen Anwendung war die Feuchtigkeitsversorgung der Testpersonen um 30% verbessert, auch die Hautdichte nahm zu und nach 4 Wochen nahmen die Testpersonen eine deutliche Verminderung der Trockenheitsfältchen (um 83%) wahr.

Für mich ja auch immer äußerst wichtig: das äußere Erscheinungsbild! Klar, der Inhalt leistet seinen Dienst, aber sie soll sich in meinem Wellness-Tempel ja auch schön machen ;) Und dazu seht selbst:


Mir gefällt das schlichte und elegante - sehr typische - HR-Design. Es wirkt luxeriös, dabei aber nicht aufdringlich ;)

Um euch die Pflege noch etwas näher zu bringen, hier der Clip (Erklärungen auf Englisch ausgeschrieben!)


Ich persönlich finde die Streichermusik dazu so toll, dass ich mir das Video mehrfach hintereinander angeschaut habe... jetzt bin ich nicht nur schlauer, sondern auch mal wieder verliebt in eine neue Pflege! 

Natürlich hoffe ich sehr darauf, dass ich zu den 50ig Testerinnen auf Facebook gehören werde... aber ich drücke nicht nur mir die Daumen, sondern euch natürlich auch ;) 


Einfach hier klicken und bewerben!

Kommentare:

  1. hab schon sehr viel von helena rubinstein gehört - bin schon voll gespannt wie die "tests" sind. wie sie wirkt und vor allem - wie sich die creme anfühlt! - ob du gleich ein prickeln verspührst oder sonst was...

    drück dir ganz fest die daumen!!!!

    xoxo Pia

    AntwortenLöschen
  2. Danke, das ist voll lieb :)

    Ich bin auch schon gespannt, wenn sie hält was sie verspricht, dann werde ich im August nicht 30, sondern wieder 25 ;) hihihi

    AntwortenLöschen
  3. Also der Preis ist ehrlich nicht ohne, trotzdem kann sie sich sehen lassen. ;) Denn die Testerin scheinen ja alle sehr begeistert zu sein. Und das die trockenen Falten füllen ist super! Das Design finde ich wie du sehr schöN!

    LG, Gina

    AntwortenLöschen
  4. Ja, das stimmt, deswegen würd ich sie gern mal testen und wenn sie überzeugt, dann isses mir auch "egal", dass sie 20 Euro mehr kostet als meine alte Pflege... das Ergebnis zählt :)

    AntwortenLöschen
  5. Heheheh es ging um diesen Zopf:

    http://deep-temptation.blogspot.com/2011/02/januar-lieblinge.html

    Ich habe einfach eine Antwort auf mein Kommentar erhalten ;-) LG

    AntwortenLöschen