Ein herzliches Willkommen!
Zunächst möchte ich mich gerne vorstellen, mein Name ist Madita, ich bin 33 Jahre alt und blogge nunmehr seit mehr als 3 Jahren. Durch meinen Sohn ist der Blog in letzter Zeit sehr stiefmütterlich behandelt worden, doch dies wird sich nun wieder ändern.

Ich werde euch über die neusten Make-Up Trends, Pflegeprodukte und Schönheitsrituale auf dem Laufenden halten, meine Tipps und Tricks mit euch teilen und Empfehlungen aussprechen!

Ich freue mich auf eure Kommentare und einen regen Austausch auch auf meiner Facebook-Seite!

Samstag, 20. August 2011

"Farbkleckse" - der Yves Rocher Herbstlook 2011

Ihr lieben Beauties, 

bisher war für mich Yves Rocher zunächst immer vorranging ein Unternehmen für Pflegeprodukte, dekorative Kosmetik habe ich damit nie so wirklich in Verbindung gebracht... 

Als kürzlich ein kleines Päckchen ins Haus flatterte mit 2 Produktneuheiten ab September, war es mir dann möglich mich mit Qualität, Design und "Merkmalen" auseinanderzusetzen ;) 

Ab September wird es auch im Hause Yves Rocher farbig, dabei werden 6 neue Farben eines Lippenstiftes mit hoher Farbintensität - so verspricht  es Yves Rocher- und 6 Nagellacke, die man natürlich jeweils kombinieren kann, lanciert! 



Mir wurde der Lippenstift in einem knalligen Rot (ob sich meine Vorliebe rumgesprochen hat???) zugesandt, der Nagellack ebenfalls: 




Das Versprechen einer hohen Farbintensität finde ich nicht übertrieben, die Leuchtkraft und die Farbabgabe ist gigantisch und das für einen Lippi, der nicht aus dem High End Segment bekommt :) Daumen hoch! Für mich ein weiteres Plus: er duftet ganz dezent, irgendwie verbinde ich es mit einem pflegenden Rosenduft... Auch das Design ist ganz nett, ein bisschen futuristisch angehaucht ;) Preismäßig wird er um die 15 Euro liegen... 

Den Nagellack werde ich die Tage mal testen... 


Was sagt ihr? Natürliche Inhaltsstoffe und doch nicht bieder?! :)

Kommentare: