Ein herzliches Willkommen!
Zunächst möchte ich mich gerne vorstellen, mein Name ist Madita, ich bin 33 Jahre alt und blogge nunmehr seit mehr als 3 Jahren. Durch meinen Sohn ist der Blog in letzter Zeit sehr stiefmütterlich behandelt worden, doch dies wird sich nun wieder ändern.

Ich werde euch über die neusten Make-Up Trends, Pflegeprodukte und Schönheitsrituale auf dem Laufenden halten, meine Tipps und Tricks mit euch teilen und Empfehlungen aussprechen!

Ich freue mich auf eure Kommentare und einen regen Austausch auch auf meiner Facebook-Seite!

Montag, 23. April 2012

Fit in den Frühling - Gewinnspiel Clarins Huile "Anti-Eau"

Meine lieben Beauties, 

der Frühling ist eingekehrt und jeder macht sich fit für den Sommer, bewusste Ernährung, Fitness, sommerliche Make-Ups und farbenfrohe Mode stehen im Mittelpunkt. 

Daher verlose ich zusammen mit Clarins ein wundervolles Öl für schöne und vor allen Dingen fitte und straffe Beine: das Huile "Anti-Eau"

Ich teste es selbst bereits seit einigen Wochen und bin echt angetan. Nach dem Duschen (oder Baden) gibt man eine kleine Menge in die Hand, wärmt es an und trägt es von der Fessel in Richtung Oberschenkel auf der feuchten Haut auf und massiert es ein. Anschließend duscht man es mit kaltenm Wasser ab und schon spürt man ein prickeln. Außerdem dufet es sehr frisch nach den vorhanden Ölen, welche zum Teil entschlackend und entwässernd, zum Teil belebend und stimulierend wirken. Die Haut ist nach der Anwendung sehr zart, die Durchblutung wird direkt angeregt und ich habe tatsächlich schon 1 cm Umfang am Oberschenkel verloren :) Dabei habe ich nie an solche "Hexerei" geglaubt ;)








Ihr wollt gewinnen? Dann müsst ihr mir einfach unter diesem Post einen Kommentar hinterlassen, wie ihr euch fit für den Frühling macht! 

Bedingungen: 

1. nur ein Kommentar pro Person zulässig
2. du musst über 18 sein oder aber die Einverständnis deiner Eltern haben
3. du musst aus Deutschland kommen
4. das Gewinnspiel gilt ab sofort und läuft bis zum 10.05.2012 um 20 Uhr.

Für alle, die nicht so lang warten wollen, ihr bekommt 100 ml dieses Öls aus dem Fitness-Programm von Clarins für ca. 46 Euro.    

Kommentare:

  1. Ich mache mich Frühlingsfit indem ich wieder große Strecken mit meinem Hund laufe. Und gerne würde ich das mit Clarins Huile "Anti-Eau" unterstützen ;-)

    AntwortenLöschen
  2. Manche Dinge verstehen sich von selbst: Beine rasieren, Nägel lakieren, Füße pflegen. Aber zum beginn des Frühling wird da noch ein wenig mehr gemacht: Es wird grundsätzlich die Treppe genutzt. Auch beim staubsaugen oder wischen eignet sich der Ausfallschritt! Und da mein Rad bereits einsatzbereit ist, fahre ich kaum mehr mit dem Auto. Und das Beste: Es passiert fast alles so nebenbei!

    AntwortenLöschen
  3. Bin gerne dabei! hört sich sehr vielversprechend an! und wüsste schon ganz genau, wo ich es einsetzen kann =)

    LG Tanja Hinterholzer
    Verfolge dich über Facebook

    AntwortenLöschen
  4. Ich fahre im moment täglich Ergometer! Das mache ich mit meinen Behinderten auf der Arbeit zusammen! Wir motivieren uns gegenseitig und haben viel Spaß. Mir ist es sehr wichtig im Sommer toll auszusehen.

    AntwortenLöschen
  5. Ich liebeäugel schon seit langem mit diesem Öl und deshalb mache ich hier super, super gerne mit

    AntwortenLöschen
  6. Ich fahre im moment täglich Ergometer! Das mache ich mit meinen Behinderten auf der Arbeit zusammen! Wir motivieren uns gegenseitig und haben viel Spaß. So tue ich nnicht nur etwas gutes für mich sondern auch für meine lieben! Mir ist es sehr wichtig im Sommer toll auszusehen. Ich würde mich riesig über diesen Gewinn freuen. Liebe Grüße Dana Pinger aus Andernach

    AntwortenLöschen
  7. ich finde clarins super und nehme gerne teil!! tolles gewinnspiel,da ich sehr Kosmetikorientiert bin!!

    AntwortenLöschen
  8. Katsiaryna Frank23. April 2012 um 20:03

    hallo liebe Madita,
    danke für sehr aktuelle Thema:)um für kommenden Sommer fit zu bleiben und paar Kilo abzunehmen hilft mir TEE und zwar Ingwertee und Grüner Tee. Am Tag trinke immer Tee, wenn ich hungrig bin,es hilft weniger zu essen und was ganz wichtig ist, Tee ist sehr gesunt und gut für die Haut (Das habe ich selbst gemerkt). Ingwertee regt den Stoffwechsel und die Fettverbrennung an. Aber es ist ganz wichtig Ingwertee selbst zu machen (3cm Ingwer würfeln, mit 1l kochendem Wasser übergießen und 10 Minuten ziehen lassen). Mit so eine 'Diät' bin ich fit für den Sommer :))))))
    Liebe Grüße
    Katsiaryna Frank

    AntwortenLöschen
  9. Ich liebe Öle für die Körperpflege und möchte gerne dieses gewinnen. Frühlingsfit mache ich mich, in dem ich erst mal alle Wintersachen wegpacke. Der Rest wie Haare schneiden und färben, mehr Sport, Beine öfters rasieren bzw. wachsen kommt dann ganz schnell von alleine... :)

    AntwortenLöschen
  10. Diät, Peeling, Körperpflege, damit die Haut weich und streichelzart wird.

    Judith Braun FB Name

    AntwortenLöschen
  11. Meine Tipps für "Fit in den Sommer": viel Bewegung an der frischen Luft, viele Vitamine zu sich n ehmen, viel Wasser trinken, Wellnesstage einlegen, besondere Körperpflege - und dazu fehlt mir noch das tolle Öl von Clarins :-) also: Daumen drücken......

    Britta Pohlmann

    AntwortenLöschen
  12. Ich mache mich frühlingsfit indem ich mich wieder mehr draußen bewegen - spazieren gehen, walken, mit meiner Süßen auf dem Spielplatz toben. Ausserdem versuche ich mich bewusster zu ernähren um einige Winterspeck-Kilos wieder loszuwerden.
    Den Tip mit dem selbstgemachten Ingwertee werde ich auch mal ausprobieren... ;-)

    AntwortenLöschen
  13. Ich mache mich fit für den Frühling indem ich die Wintersachen im Schrank verbanne und versuche das schöne Wetter mit frühlingshaften Outfits anzulocken.

    Lg Creative-Pink

    AntwortenLöschen
  14. Spätestens jetzt mit den ersten Sonnenstrahlen kommt es an den Tag: blasse Winterhaut, die nach mehr Pflege und Bewegung ausschaut! Aber der Blick in den Spiegel allein reicht leider nicht zur Motivation. Um richtig in Schwung zu kommen, helfen mir ein paar Tricks: mit einer (der vielen kostenlosen) Sport-APP´s oder einer neuen Sporthose, einem nützlichen Teil für´s Fahrrad oder einem neuen Bikini macht Bewegung einfach mehr Spass! Ich gönne mir mehr Zeit für mehr Pflege mit tollen Produkten, Peeling, Massage und gerne viel Obst und auch eine neue Teesorte... So komme ich innerlich und äußerlich in Form. Dieses Öl von Clarins ist sicher ein besonderes Highlight auf meiner Wellnessliste!
    Liebe Grüße Viktoria!

    AntwortenLöschen
  15. ich habe schon tolle erfahrungen mit den ölen von clarins in der schwangerschaft gemacht. jetzt kommt der sommer und es würde meinen stressgeplagten beinen soooo gut tun sie mal wieder mit den duftenden öl zu verwöhnen :D ein paar streicheneinheite tun einfach gut!!!
    LG Renate

    AntwortenLöschen
  16. Ich trinke sehr viel Wasser. Greife bei Heißhunger lieber zu einem Apfel als zur Schokolade und quäle mich täglich auf meinem Laufband.

    AntwortenLöschen
  17. Du hast binnen so kurzer Zeit gleich an Umfang verloren? Das klingt ja zu gut um wahr zu sein.... das würde ich wirklich gerne ausprobieren!!!
    Mein diesjähriges "Frühlings-Fit-Rezept"?
    Eine neue Liebe! Frisch verliebt ist der Frühling gleich doppelt so schön, die Schmetterlinge fliegen schon (zumindest im Bauch) und auch sonst fühlt man sich irgendwie wieder ein bisschen wohler in seiner Haut!
    Viele Grüße,
    Tara

    AntwortenLöschen
  18. Kompliment für das tolle Gewinnspiel.
    Ich mache mich Frühlingsfit mit viel Tee , zBsp. Brennessel, Schachtelhalm die entwässern und entgiften. Auch esse ich ganz viel leckeren Spargel.Ein neues Oufit und schicke neue Pumps lassen meine Stimmung auch gleich aufhellen :)
    Toller Blog und deshalb folge ich Dir jetzt auch. Wenn Du magst schaue mal vorbei, bei läuft auch gerade ein Gewinnspiel. http://femisuptodate.blogspot.de/
    Liebe Grüsse,Femi.

    AntwortenLöschen
  19. Fit für den Frühling mach ich mich schon seit dem 01.01 seitdem lebe ich nach metabolic Balance und fühl mich fit wie ein turnschuh :-)

    Liebe Grüsse von anke ( Emotions Seminar Düsseldorf :-))

    AntwortenLöschen
  20. Hey :-)
    Ich versuche, viel zu Fuß zu gehen, und viel zu trinken. Das muss im Moment leider reichen um die Frühlingsfitness anzukurbeln :-)

    AntwortenLöschen
  21. Ich trinke viel mehr Wasser und fahre mit dem Fahrrad zur Uni - und da diese sehr weit entfernt ist, ist das ein tolles Fitnessprogramm!
    Liebe Grüße,
    LianaLaurie

    AntwortenLöschen
  22. Bei dem schönen Wetter geht es wieder mehr raus: laufen, joggen, Rad fahren. Außerdem gibt es bald wieder heimische Erdbeeren, die stillen meine Nasch-Lust viel Oberschenkel-schonender als Schokolade ;-)

    LG popnista

    AntwortenLöschen
  23. Ich versuche so viel wie möglich zu trinken und gehe wieder laufen :) Ich hoffe so bekomme ich meine Beine wieder Rock-tauglich :)

    AntwortenLöschen
  24. Frühlings- und Sommerfit werde ich mit Radfahren, Yoga und ich trinke auch wie bereits hier oft zu lesen, viel Wasser.

    AntwortenLöschen
  25. Ich mache mich momentan mit Zumba fit für den Frühling - und gemeinsam mit einer Freundin macht das sogar richtig Spass :-D

    Lg
    Sabine

    AntwortenLöschen
  26. Ich geh fleißig joggen und mach dazu mein Krafttraining dreimal die Woche... Dazu noch viel cremen und reichlich Sonnenschutz auftragen :) da wäre dieses Öl natürlich die perfekte ergänzung ;)
    Außerdem ernähre ich mich gesund und versuche weniger Kaffee und mehr grünen Tee zu trinken- das soll ja auch Wunder bewirken...
    Liebste Grüße
    Gabriella

    AntwortenLöschen
  27. Ich mache mich frühlingsfit indem ich täglich mit meinem Eineinhalbjährigen Sohn draussen spazieren gehe, wenn es das Wetter zulässt. Auch bei einem Besuch auf dem Spielplatz kommt man ganz schön ins Schwitzen, wenn man ihn 20 mal hintereinander auf die Rutsche hochheben darf ;) Dann achte ich darauf, dass wir viel Obst und Gemüse essen und natürlich viel trinken. Und an richtig warmen Tagen, sitzen wir gemeinsam im Planschbecken und genießen die Frühlingssonne. Mit der daraus resultierenden Bräune lassen sich dann die restlichen Pfunde leichter wegschummeln ;)

    AntwortenLöschen
  28. Ich mache mich fit für den Frühling, indem ich wieder an der frischen Luft joggen gehe. Über den Winter rostet man so ein...
    Außerdem werden endlich wieder die Fußnägel lackiert :D

    AntwortenLöschen
  29. Ich bin mit Joggen angefangen und habe meine Ernährung umgestellt, viel Obst und Gemüse. Ich zwinge mich auch viel zu trinken, gehe ab und an in die Sauna und zum Schwimmen :)Das Öl wäre wunderbar für meine Beine!

    AntwortenLöschen
  30. Hallo!!
    Wir treiben viel Sport wie Joggen,Reiten,Rad fahren oder durch unseren schönen Eifler Wald spazieren!! Was wir auch sehr gerne machen ist Inliner fahren.....

    AntwortenLöschen
  31. Ich mache mich Frühlingsfit indem ich wieder große Strecken mit meinem Hund laufe

    AntwortenLöschen
  32. Ich mache mich Frühlingsfit indem ich wieder große Strecken mit meinem Hund laufe

    AntwortenLöschen
  33. Ich mache mich wieder frühlingsfit durch wöchentliches Laufen und auch durch ausgedehnte Spaziergänge mit Freunden. Dadurch, dass ich immernoch unter meine Fussverletzung leide, begrenzt sich das Fit-werden auf kurze Laufstrecken oder längeres Wandern. Auf die Ernährung wird natürlich auch geachtet, aber dennoch gibt es immer mal wieder ein Eis in der Sonne, gibt doch echt nichts besseres :o)

    Uuuund natürlich darf nicht die körperliche Pflege fehlen, raus aus den Stiefeln und Wintersachen, Haut eincremen/einölen, Nägel lackieren, hübsch machen, und der Sonne entgegen strahlen :)

    Wünsch allen noch sonnige Tage,
    liebe Grüße

    Nessa

    P.s. Hoffe dir gehts gut Madita? Lange nichts mehr gehört, wobei ich selbst momentan weniger auf fb bin, liegt wohl am Frühling ;))

    AntwortenLöschen
  34. Ich mache mich frühlingsfit, indem ich fast täglich mit meinem Hund radfahre und viel Salat esse. Nur leider will es in diesem Jahr mit dem Frühlingswetter ja nicht so recht klappen :o( Als Trost dafür könnte ich das Öl super brauchen ;o)

    AntwortenLöschen
  35. Also, ich gehe wieder joggen und weiterhin jeden Tag mit meinem Sohn spazieren. Ich finde aber, dass man allein durch den Sonnenschein so viel bessere Laune bekommt, dass man automatisch fitter wird, oder sich zumindest so fühlt... ;) Lg, An Na

    AntwortenLöschen
  36. Ich versuche das ganze Jahr über fit zu sein, das heißt joggen und Fitness-Studio. Im Frühjahr kommt dann nur noch das "Finetuning" - Wechselduchen, peelen und cremen und der ein oder andere Besuch bei der Kosmetikerin und der Fußpflege.

    AntwortenLöschen
  37. Ich versuche mich auf den Frühling vorzubereiten, in dem ich viel mit meiner kleinen Tochter draußen bin z.B. bei uns im Garten oder auf dem Spielplatz. Somit härten wir uns beide ab und haben noch viel Spaß.

    Liebe Grüße,
    Nicole
    info@flauschis-world.de

    AntwortenLöschen
  38. Ich trinke sehr viel Wasser und Tee und gehe ausgiebig mit meinen Hunden spazieren, das hält fit und belebt mich.
    Ich würde zu gerne diese Pflege ausprobieren, das hört sich ganz toll an!
    Danke für das Gewinnspiel.
    Bea

    AntwortenLöschen
  39. ich gehe jetzt verstärkt schwimmen, das wäre natürlich jetzt eine gute Kombination mit dem neuen Oil zusammen.
    LG Lioness

    AntwortenLöschen