Ein herzliches Willkommen!
Zunächst möchte ich mich gerne vorstellen, mein Name ist Madita, ich bin 33 Jahre alt und blogge nunmehr seit mehr als 3 Jahren. Durch meinen Sohn ist der Blog in letzter Zeit sehr stiefmütterlich behandelt worden, doch dies wird sich nun wieder ändern.

Ich werde euch über die neusten Make-Up Trends, Pflegeprodukte und Schönheitsrituale auf dem Laufenden halten, meine Tipps und Tricks mit euch teilen und Empfehlungen aussprechen!

Ich freue mich auf eure Kommentare und einen regen Austausch auch auf meiner Facebook-Seite!

Freitag, 12. April 2013

Review Braun Silk-épil 7 Wet & Dry Skin Spa

Meine lieben Beauties, 

vor Kurzem wurde ein "verbesserter" Silk épil 7 SkinSpa von Braun lanciert und diesen möchte ich euch gerne in Anbetracht des kommenden Sommers am WE vorstellen - denn nichts geht über glatte, schöne Beine, wenn das Wetter mitspielt!


Rein äußerlich hat sich dieser Silk épil 7 farblich etwas zu seinem Vorgänger verändert, war dieser noch türkis angehaucht, so ist dieser jetzt in Richtung Burgunder ausgerichtet. Für mich beides sehr schöne Farben, ich würde da jetzt noch keinen Unterschied machen ;) 

Der große Unterschied zum "alten" ist die Peelingbürste, die man jetzt als Aufsatz mitgeliefert bekommt. Für mich ein super wichtiges Tool, da es nicht nur verstorbene Hautzellen abnimmt, es verhindert auch das Einwachsen von kleinen Häarchen. 

Das sagt Braun: 

  • Die Peelingbürste besteht aus 10.000 feinen Borsten, die abgestorbene Hautzellen sanft entfernen und die Regeneration der Hautoberfl äche stimulieren.
  • Die Peelingbürste pflegt die Haut mit kreisenden Bewegungen und verfeinert sichtbar das Körperhautbild – viermal effektiver als ein manuelles Peeling alleine.
  • Dank der effizienten Sonic-Technologie mit 3.000 Mikrovibrationen proMinute werden abgestorbene Hautzellen sanft entfernt.
  • Zwei verschiedene Borstenhöhen garantieren optimalen Körperkontakt.Drei verschiedene Borstenspitzen sorgen für eine Kombination von kräftiger und sanfter Massage und maximalem Peelingeffekt.
  • Der 50-mm-Bürstenkopf passt sich mit seinem 27-Grad-Winkel optimal den Körperkonturen an. 







Die weiteren Funktionen wie die "Close Grip" Technologie, die mit 40 Pinzetten auch die feinsten Haare aufgreift, das Smart Light, welches die Haare besser sichtbar macht und die Möglichkeit diesen Epilierer auch unter der Dusche zu benutzen - was ich persönlich als sehr angenehm empfinde - sind geblieben! Im Grunde wurde er nur um ein Tool verbessert, was mir persönlich aber sehr wichtig ist! 

Volle Punktzahl für diesen Epilierer!

Kommentare:

  1. Den muss ich mir mal anschauen - ich habe früher selbst epiliert, hatte aber von Zeit zu Zeit mal eingewachsene Häärchen und könnte mir vorstellen, dass das hilft. Danke!

    Lisa

    AntwortenLöschen
  2. Ich wollte mir auch einen Epilierer kaufen. Vielleicht sollte ich mir den kaufen. Sieht toll aus und hat viele Funktionen.

    http://www.propenpueppi.blogspot.de ist auch ein Beauty Blog von Larissa Damm

    AntwortenLöschen